Tipps & Tricks

Was ist ein Online Kurs?

Online Kurs
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Klären wir zuerst die Frage, was überhaupt ein Online Kurs ist.

Kurse kommen immer zum Einsatz, wenn du etwas neues lernen möchtest, oder dein eigenes Wissen weitergeben willst. Diese Kurse müssen organisiert werden. Lehrer und Schüler müssen sich zum gleichen Zeitpunkt in den gleichen Räumlichkeiten treffen, damit ein Austausch stattfinden kann. Dieser Planungsaufwand fällt bei Online Kursen voll und ganz weg. Mit der Erstellung von Videos können wichtige Informationen aufgenommen und über das Internet verbreitet werden. 

Anders als bei realen Kursen findet der Austausch virtuell statt. Der Lehrer beschäftigt sich einmalig mit der Videoproduktion und nimmt alles auf, was er seinen Schülern vermitteln will. Jeder Lehrer kann selbst entscheiden wie tief er in die Materie eintauchen will und wie lange sein Kurs dauert.

Manche Online Kurse sind nach wenigen Tagen vom Schüler durchgearbeitet. Andere dauert mehrere Wochen oder Monate.

Welche Arten von Online Kursen gibt es?

Online Kurs ist nicht gleich Online Kurs. Hier gibt es verschiedene Gestaltungsspielräume und Herangehensweisen. So individuell wie die Lehrer zu jedem Thema sind auch die Lehrmethoden. 

Gruppen-Online-Kurse

Bei Gruppen-Online-Kurse gibt es eine Gruppe von Schülern, welche vom Lehrer betreut werden. Oft dienen geschlossene Facebook Gruppen dazu, sich auszutauschen und gegenseitig zu motivieren am Ball zu bleiben. Der Lehrer betreut die gesamte Gruppe und geht dabei individuell auf jeden Schüler ein. 

Live-Workshops 

Unter einem Live-Workshop versteht man ein Webinar, bei dem Lehrer und Schüler intensiv miteinander in Echtzeit kommunizieren. Ein Live-Workshop kann dabei ein einmaliges Online Event darstellen, oder eine ganze Reihe von Online Veranstaltungen beinhalten. Oft werden vor der Veranstaltung Lernmaterialien vom Lehrer zur Verfügung gestellt. 

Klassischer Online Kurs

Bei einem klassischen Online Kurs erstellt der Lehrer verschiedene Videos zu einem bestimmten Thema. Der Schüler arbeitet diese Videos eigeninitiativ durch und eignet sich dadurch mehr Wissen zu den Themen an, die ihn persönlich interessieren. Es müssen jedoch nicht unbedingt Videos sein, häufig können auch Audioaufnahmen (z.B. Podcast) oder Informationen in Textform sein.

Wie kann ein Online Kurs mein Business weiterbringen?

Ein klarer Vorteil ist, dass ein Online Kurs nur einmal erstellt werden muss und anschließend zu jeder Zeit Schüler auf der ganzen Welt erreicht werden können. Zudem können sich unendlich viele Menschen gleichzeitig mit deinen Videos beschäftigen. Du investierst zuerst etwas Zeit in die Videoproduktion und kannst anschließend dadurch passiv Geld verdienen. Wenn du dich fragst, was die Vor- und Nachteile von Online Kursen sind, findest du hier einen passenden Artikel.

Fazit

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten einen Online Kurs zu erstellen und seine Schüler zu erreichen. Das Spannende an dem Thema ist, dass jeder selbst entscheiden kann, was er in welcher Intensität seinen Schülern vermitteln möchte und wie er mit ihnen kommunizieren will. Du willst mehr über die Erstellung eines Online Kurses erfahren und würdest gerne alle über die Videoproduktion erfahren? Dann schaue dich in aller Ruhe auf unserer Website um und starte schon bald mit deinem ersten Online Kurs!

Weitere Podcast Gespräche: