Close

Podcast: Wie GoStudent den Bildungsmarkt abräumt

Kein EdTech wächst aktuell so schnell wie die Vermittlungsplattform GoStudent für Nachhilfelehrer aus Wien. Im Podcast Gespräch mit dem CEO und Co-Gründer Felix Ohswald sprechen wir über die rasante Veränderung des Bildungsmarktes im Sektor Schule und schauen gemeinsam hinter die Kulissen der Wachstumsstory.

Weiterlesen »

Podcast: Wie die HASPA neue Wege im eLearning einschlägt

Immer mehr Unternehmen entdecken die Möglichkeiten, e-Learning Inhalte selbst zu produzieren. Statt kostenintensiver externer Produktion durch Agenturen oder Dienstleister nutzen die Unternehmen die internen Kompetenzen. Und sparen dabei viel Abstimmungsaufwand; denn die Kompetenzen sind ja eh im Unternehmen.

Weiterlesen »

Podcast: Zwölf Stellhebel für den Lerntransfer

Das Problem ist bekannt. Nach dem Training geht es nicht weiter und der Lerntransfer in die Praxis findet nicht in dem Umfang statt, wie mit der Buchung erhofft und bezahlt. Warum ist das so und welche Stellschrauben bestehen, um den Lerntransfer einfach zu verbessern?

Weiterlesen »

Podcast: Wie digitale Skills am besten digital erlernt werden können

Heute tauchen wir tief ein in das Trendthema Lernkohorten. Schon seit 2015 erprobt und verfeinert die u.a. von Jan Veira gegründete University4Industry das sog. “cohort bases learning”, welche in den USA schon als die vierte Welle im e-learning gefeiert wird.
Die University4Industry setzt die Methode ein, um digitale Skills in den Unternehmen auf zwei Ebenen auszubilden: Als “Digitale Grundkompetenzen” und vertiefende Kenntnisse wie z.B. Data Analytics. Die Methode beinhaltet vier Schritte: Lernen, Experimentieren, Diskutieren und Anwenden. Dies wird in einem digitalen hybriden Lernformat erreicht in dem selbstgesteuertes Lernen, moderiertes Lernen und Gruppenarbeit kombiniert werden. Im Ergebnis gelingt es den Lernerfolg deutlich zu steigern und die individuellen Fähigkeiten und Vorkenntnisse besser zu berücksichtigen.

Weiterlesen »

Podcast: Die Digitalisierung von HR ist nicht aufzuhalten 

Gero Hesse gehört mit seinem Blog Saatkorn und als Geschäftsführer der Employer Branding Agentur Territory Embrace zu den Top Experten für den digitalen Wandel in HR und Recruiting. Im upskill Podcast gibt Gero einen Überblick über den digitalen Reifegrad von HR in Deutschland, vor allem in Bezug auf Recruiting, Employer Branding und die deutsche hrtec Landschaft.  

Weiterlesen »

Podcast: Wenn Weiterbildung scheitert und wie dies verhindert werden kann

Axel Koch ist bekannt geworden durch seinen Bestseller Die Weiterbildungslüge. Und noch immer beobachtet der Wirtschaftspsychologe, dass große Teile der Weiterbildungsbudgets versickern und der Lernerfolg unbefriedigend ist. Als Experte für Lerntransfer zeigt Axel Koch im Podcast auf, welche Fähigkeiten die Mitarbeiter benötigen, um erfolgreich zu lernen und wie im Unternehmen die richtigen Stellschrauben bedient werden können, um eine Lernkultur zu etablieren.

Weiterlesen »

Podcast: Wie Unternehmen Wissensbarrieren abbauen können

Noch immer gilt für viele das Credo “Wissen ist Macht” und in den Unternehmen versuchen Mitarbeiter ihr Wissensmonopol zu halten. Aber immer wieder setzt sich in den Unternehmen die Erkenntnis durch, dass nur geteiltes Wissen dem Unternehmen hilft und Führungskräfte das Teilen von Wissen vorleben müssen, um die Betriebsziele zu erreichen. Mit Kristin Block sprechen wir über Barrieren und Werkzeuge für ein modernes Wissensmanagement im Unternehmen und wie eine offene Wissenskultur im Unternehmen etabliert werden kann.

Weiterlesen »